Kamera-Reise

Fotografieren, Reisen, Ausflüge und mehr

Ozeanriese geht auf Reisen

Anthem of the Seas

Ozeanriese – verlässt die Papenburger Meyer Werft

Aufgepasst – Freunde der Kreuzfahrtschiffe. Das neuste Meyer Werft Schiff – Anthem of the Seas – verlässt voraussichtlich schon am morgigen Dienstag die Papenburger Meyer Werft. Über die Ems geht es dann für die Anthem of the Seas nach Eemshaven (Niederlande). Gerade die Überführung des Ozeanriesen durch die Ems ist immer wieder ein aufregendes Erlebnis. Klar das sich das viele Schiffsliebhaber nicht entgehen lassen. Rechts und Links der Ems sind die Deiche bevölkert von Zuschauern.

Ozeanriese geht auf Reisen

Anthem of the Seas

 

 

Den genauen Zeitplan findet ihr auf der Homepage der Meyer Werft. Hier solltet ihr auf jeden Fall immer mal wieder schauen.

Wetter, Wind und Wasser sorgen immer wieder dafür, dass manchmal die Zeiten verschieben.

Ein besonderes Highlight wird sicherlich wieder die Querung, der Friesenbrücke in Weener darstellen. Hier an der Eisenbahnbrücke werden für die Durchfahrt, des Ozeanriesen extra Segmente entfernt.

Die Eisenbahnbrücke

Friesenbrücke in Weener

 

 

 

Ein Kommentar

  1. Mit so einem großen Ozeanriesen würde ich auch sehr gerne mal mitreisen. Bisher hat es nur für eine Fährfahrt über Nacht nach Schweden gereicht. Das wäre auf jeden Fall mal ein Traum!

    Liebe Grüße
    Jana