Kamera-Reise

Fotografieren, Reisen, Ausflüge und mehr

Am Weihnachtsbaum

Letzter Beitrag Story Pics

Wehmut

So langsam aber sicher geht das Jahr seinem Ende entgegen. Noch ein paar Tage und wir feiern Silvester und begrüßen das neue Jahr. Sicherlich werden wieder viele neue Vorsätze für das neue Jahr gefaßt. — Nicht mehr Rauchen, abnehmen, gelassener werden. — Naja die Liste läßt sich beliebig erweitern. Ich für meinen Teil habe mir für das Jahr 2015 vorgenommen, wieder bei einer Blogparade von Sandra und ihrem Blog always sunny teilzunehmen, diesmal mit etwas anderen Vorgaben. Ich bin auf jeden Fall gespannt auf das Sonntags-Kreativ-Rätsel.

Mit etwas Wehmut denke ich an das letzte Jahr zurück. Spaß hat die Blogparade gemacht. Viele Blogs durfte ich kennenlernen und habe dort auch regelmäßig vorbeigeschaut. Schöne, interessante Fotos habe ich mir anschauen können und sogar einiges neues gelernt und kennengelernt.

 

Mein Bild/Wort für die Story Pics in dieser letzten Woche lautet: Wehmut

Und mit Wehmut fällt mein Blick auch auf unseren Weihnachtsbaum. Ein paar Tage noch – dann wird er wieder das Wohnzimmer verlassen.

Am Weihnachtsbaum

Wehmut

 

Ich möchte mich bei allen Lesern meines Blogs für das Vorbeischauen bedanken und möchte schon einmal auf diesen Wege euch einen guten Start in das Neue Jahr wünschen. Mögen sich alle Eure Wünsche erfüllen und die Welt wieder etwas friedlicher werden.

In diesem Sinne….. Alles erdenklich gute für Euch.

17 Kommentare

  1. Nun geht es, was für eine schwere Geburt heute in deinem Blog 🙂

    Ja Wehmut kann oft aufkommen, besonders, wenn man denkt, wie schnell die Jahre nur so dahin fliegen!

    Guten Rutsch wünsche ich Dir

  2. Danke Melanie für deinen Hinweis auf FB. Wahrscheinlich hätte ich es sonst gar nicht so schnell mitbekommen.
    Leider weiß ich nicht mal woran es gelegen hat… aber egal… nun läuft es wieder.
    Ich wünsche dir auch einen Guten Rutsch ins Neue Jahr.
    lg

  3. „Wehmut“ würde ich gerne aus meinem Wortschatz streichen. Das hat immer sowas Trauriges. Ich finde, man bedauert sowieso viel zu viele Dinge. „Schade, dass es vorbei ist…Schade, dass ich jetzt gehen muss…Schade, dass es so ist und nicht anders…“ „Schade“ würde ich auch streichen! :-)) Lieber sehen was positiv und schön war. Einer meiner Vorsätze…

    In diesem Sinne dir alles Schöne für 2015!
    LG Sabine

    • Das Glas ist immer halbvoll und nicht halbleer… in diesen Sinne ein frohes neues Jahr.
      lg

  4. Ich bin auch ein bisschen wehmütig, Story Pics war die schönste Blogparade ever!
    LG
    Sabienes

  5. Ich wünsche dir ein frohes neues Jahr und hoffe ihr seid gut rein gekommen! 🙂

    Für das nächste Jahr wünsche ich euch viel Erfolg , sowie privat als mit eurem Blog.

  6. Ein Gutes Neues Jahr und viele schöne Momente

  7. Mir tut es auch immer leid wenn ich den Weihnachtsbaum entsorgen muss. Aber geht ja leider nicht anders. Schönes Blog! Ich wünsche nachträglich noch ein frohes Neues Jahr #BloKoDe

  8. Hallo Karin,

    aaah jetzt geht es ja doch. Zum Glück, ich wollte doch unbedingt noch alles Liebe und Gute fürs neue Jahr da lassen. Wenn der Weihnachtsbaum wieder aus dem Haus kommt, musst du das positiv sehen, wir gehen Richtung Frühling, das ist doch auch was Tolles ♥ Danke dass du dabei warst bei der Parade,

    Liebe Grüße
    Sandra

    • Ich wünsche dir auch ein frohes neues Jahr. Mögen sich alle deine Wünsche erfüllen. lg

  9. Hallo Karin,

    es ist einige Zeit verstrichen, doch jetzt komme ich endlich dazu, allen Teilnehmern meinen Dank zu sagen. Ehre wem Ehre gebührt. 🙂

    netzblogger.net/story-pics-finale-sammlung-kurzgeschichten/22363/

    Ich finde das eBook sehr gelungen. Hast Du es auch schon gelesen?

    LG Timm