Kamera-Reise

Fotografieren, Reisen, Ausflüge und mehr

Frohe Ostern

Osterei

| 8 Kommentare

Osterei

, so lautet das neue Thema der Foto-Blog-Parade von Sandra auf ihrem Blog always sunny. Aber bevor ich Euch nun ein Bild eines Ostereies präsentiere, möchte ich Euch allen erst einmal ein frohes Osterfest wünschen.

Frohe Ostern

Ostergruss

Im Christentum ist das Osterei ein Symbol der Auferstehung. Laut Wikipedia gibt es seit dem frühen 13. Jahrhundert, die Tradition der gefärbten Eier hier im Deutschland.

Ich muss zugeben, dass ich zu Ostern nicht wirklich viel dekoriere. Aber das ein oder andere bunte Ei ist auch bei mir zu finden. Zeigen möchte ich Euch hier mal ein kleines, unscheinbares Ei, welches sich auf einem schönen Ostergesteck befindet.

Ei im Ostergesteck

Osterei

Wie ihr seht müssen Ostereier nicht immer bunt sein, dass Symbol lässt sich auch mit kleineren Eiern gut darstellen.

Möchtet ihr die Beiträge anderer Teilnehmer sehen, oder selber mitmachen. Dann schaut doch bei Sandra vorbei. Hier geht es lang.

8 Kommentare

  1. Hallo Karin,

    ich habe heute schon mal ein Ei in naturell bewundert. ich finde auch, dass es hübsch ausschaut, wenn man mal auf das bunte Farbenspiel verzichtet. Allerdings gibt es bei den bemalten auch wahre Kunstwerke, die heute in beiträgen auch schon vorhanden waren.

    Liebe Grüße und schöne Ostern
    Sandra

  2. Du hattest ja schon erwähnt, dass du eher zurückhaltend dekorierst. Und es stimmt natürlich, zur Einstimmung reicht auch ein ganz einfaches Ei.
    Ich wünsche dir noch richtig schöne Rest-Ostern!
    LG Sabienes

    • Wünsche ich dir auch. Ostern wird wirklich eher weniger dekoriert. Und die Deko die ich habe kommt auch bald schon wieder weg. lg

  3. Eine sehr schöne und natürliche Dekovariante.
    LG Iris

  4. Guten Morgen, Karin, ich wünsche dir einen schönen Ostermonatg!

    Auch mir gefällt deine Osterdeko sehr. Genaus so wie dein Ei schauen meine Fonant-Eier aus, die ich uns gekauft und im Papp-Ei versteckt habe. Gestern wollte ich – zur Feier des Tages – eines geniessen. Es ist mir nicht gelungen. Es war so hart, dass ich um meine Zähne Angst bekamm. So machte ich mich über die Ostertaube her. 🙂

    Mit lieben Grüssen
    Barbara

    PS: Butterschafe sind bei uns an Ostern Tradition. Es handelt sich um Butter, die statt der Form eines Blockes die Form eines Schafes hat.

  5. Diese schlichte Deko ist ganz nach meinem Geschmack.
    Zart und unaufgeregt. Schön.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.