Kamera-Reise

Fotografieren, Reisen, Ausflüge und mehr

Harmlose Qualle

Story Pics Nr. 34

Allerlei Getier

Nachdem ich es gestern nicht geschafft habe, meinen Beitrag zu den Story Pics online zu stellen. Möchte ich dies heute gleich mal nachholen.

Bei den Story Pics handelt es sich um eine Foto-Blogger-Geschichten Parade von Sandra und ihren Blog always sunny. Jede Woche spenden ca. 40 Blogger ein Wort/Foto für ihre Geschichte. Am Ende des Jahres erhält so, jeder teilnehmende Blogger seine Geschichte.

Mein heutiges Wort/Bild: Qualle

Harmlose Qualle

Qualle

Diese Qualle ist relativ harmlos und „tut“ nichts. In der Nord- und Ostsee schwimmen allerdings auch Feuerquallen, diese sind leider nicht ganz so harmlos.

Ich selber finde Quallen ekelig und fasse sie nicht an. Unsere Kinder hatten allerdings deutlich weniger Berührungsängste.

Euch allen wünsche ich einen guten Start in die Woche.

Hier geht es zum aktuellen Beitrag von Sandra und ihren Story Pics.

 

6 Kommentare

  1. Huh, ich kann mich an Ferien an Der Ostsee erinnern, wo ich bwegen der Quallen das Baden verweigert habe.
    LG Iris

    • Wenn es zu viele sind würde ich auch nicht mehr ins Wasser gehen… da kann ich dich also gut verstehen.
      lg

  2. Hallo Karin,

    ich schließe mich dir an. Quallen kann ich so gar nichts abgewinnen. Wenn ich Kisten mit Tomaten (war das so?) am Strand sehe, bin ich schon bedient. Mich hat einmal eine angefasst, das fand ich mehr als unangenehm *brr*

    Liebe Grüße
    Sandra

  3. Früher haben uns die Jungs an der Ostsee ewig damit beworfen. Glibberviecher.
    2007 habe ich dann zum ersten Mal in meinem Leben Qualle gegessen.
    Getrocknet und dann in Krümeln über einen Salat gestreut bekommen.
    Schmeckte salzig und ein bisschen nach Meerwasser und war nicht unangenehm.
    Exotisch halt. Wir waren in Tokyo.

  4. Ich glaube alle Kinder spielen gerne mit Quallen. Ich habe auf jeden Fall noch kein Kind gesehen, dass sich geekelt hat. Das kommt irgendwie erst mit dem Alter. Ich finde sie jetzt auch irgendwie eklig und mache in der Ostsee lieber einen Bogen um sie. Aber als Kind waren sie faszinierend 😀

    • Ja stimmt schon. Ich finde es auch wichtig – Kindern keine Angst vor solch einem Getier zu machen. Aber man muss sich schon zusammenreissen.
      lg