Kamera-Reise

Fotografieren, Reisen, Ausflüge und mehr

Gültiger Reisepass

Türkei Hinweise

Türkei Urlaub im Vorfeld

Als Reiseziel liegt die Türkei mittlerweile ganz oben in der Hitliste, der Urlaubsländer. Ein Grund hierfür sicherlich auch die Küsenlinie von 7200km. Im Süden der Türkei befindet sich das Mittelmeer, im Norden das schwarze Meer und im Westen das Agäische Meer.

Der asiatische Teil beträgt 97% und der europäische Anteil 3%. Auch dies sorgt sicherlich für eine bunte Mischung aus Kultur und Kulturen. Übrigens Istanbul ist die einzige Stadt der Erde die auf 2 Kontineten liegt.

Die Währung in der Türkei ist die Türkische Lira. In den Touristengebieten wird allerdings überall der € akzeptiert.

Vor einem Urlaub in einem fremden Land, sollte man sich vorab einige Informationen holen. Gerade bei einem Nicht EU Land kann es u.U. spezielle Einreisebestimmungen oder Impfempfehlungen geben. Die Einreise in die Türkei ist allerdings recht unproblematisch. Ein gültiger Reisepass oder Personalausweis reicht für einen deutschen Staatsbürger vollkommen aus. Als Tourist kann man sich so 90 Tage visumsfrei in der Türkei aufhalten.
Aktuelle Hinweise findet ihr auch auf der Homepage vom auswärtigen Amt.

 

Gültiger Reisepass

Reisepass

Die Ein-und Ausreise wird im Reisepass dokumentiert. Bei  der Einreise  mit dem Personalausweis erhaltet ihr vom Zoll einen kleinen weißen Zettel. Hier wird die Einreise und auch wieder das Ausreisedatum abgestempelt. Also nicht wegwerfen.

 

 

Gesundheit

Impfungen sind für die Einreise in die Türkei nicht vorgeschrieben.
Empfohlen werden von verschiedenen Stellen allerdings folgende:

  • Tetanus / Diphtherie / Keuchhusten
  • Kinderlähmung
  • Masern
  • Hepatitis A und B
  • ggf. Typhus

Hier findet ihr die aktuellen Impfempfehlungen

 

Versicherungsempfehlungen

  • Reiserücktrittsversicherung (mit Abbruchschutz)
  • Auslandkrankenschein (werden oftmals nicht angenommen)
  • Auslandskrankenversicherung